Featured Posts

Curriculum zur Globalen Energiewende


Unter dem Titel "Curriculum Globale Energiewende - erneuerbare Energien für die Zukunft" veröffentlichen die Deutsche Gesellschaft Club of Rome und Greenpeace e.V. im Mai 2015 die Impulsmaterialien für den Fach- und Projektunterricht zum forschenden Lernen mit dem DESERTEC-Atlas. Das Material eignet sich besonders für die Anwendung in den Jahrgängen 8 bis 10 und setzt sich aus drei Modulheften und einem Leitfaden für Lehrkräfte zusammen. Es will Anlass geben, mit Schülerinnen und Schülern die Notwendigkeit anderer – CO2 freier – Energieversorgung aufgrund des Klimawandels zu erfassen. Das Curriculum zeigt auf, wieso DESERTEC eine Lösung zu dieser Herausforderung darstellt und dass eine globale Energiewende möglich und nötig ist. Mittels unterschiedlicher Aufgabenstellungen erforschen die Schülerinnen und Schüler eigenständig die komplexen Zusammenhänge des DESERTEC-Projektes. Der Ansatz des Materials ist kompetenzorientiert ausgerichtet und entspricht den Grundforderungen der Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz (KMK), der Bildung für nachhaltige Entwicklung, sowie der Bildungsziele der Club of Rome-Schulen.

Autoren sind: Eiken Prinz, Prof. Dr. Uwe Hameyer und Prof. Dr. Helmut Schreier.

Recent Posts
Archive
Search By Tags

Unser Spenden-Konto: 

Deutsche Gesellschaft Club of Rome e.V.

Hamburger Sparkasse | IBAN: DE89 2005 0550 1252 1241 91 | BIC: HASPDEHH

 

Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.