Featured Posts

Leibnizschule Offenbach belegt den ersten Platz bei der Klimarallye


Gratulation! Die Leibinzschule Offenbach hat den ersten Platz bei der Klimarallye und den zweiten Platz beim Stadtradeln gewonnen. Beide Aktionen wurden von der Stadt Offenbach geplant, organisiert und durchgeführt.

Die Klimarallye ist ein stadtweiter Wettbewerb der Schulen, wobei Fragen und Aufgaben zu klimarelavanten Themen und klimafreundlichem Handeln beantwortet werden müssen. Dabei laufen die Schülerinnen und Schüler in kleinen Teams verschiedene Laufstrecken ab und müssen so verschiedene Stationen aufsuchen, bei denen sie die Fragestellungen finden. Das langfristige Ziel der Klimarallye ist es, das Nutzerverhalten der Schülerinnen und Schüler nachhaltig zu verändern. Die Schule mit den meisten Teilnehmerklassen an der Rallye gewinnt und wird durch die Stadt Offenbach mit verschiedenen Preisen belohnt.

Beim Wettbewerb "Schulradeln" geht es darum, dass Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern innerhalb eines dreiwöchigen Aktionszeitraumes auf dem Weg zur Schule oder in der Freizeit möglichst viele Fahrradkilometer zurücklegen. Gesucht wird so die fahrradaktivste Schule in ganz Hessen.

Recent Posts
Archive
Search By Tags

Unser Spenden-Konto: 

Deutsche Gesellschaft Club of Rome e.V.

Hamburger Sparkasse | IBAN: DE89 2005 0550 1252 1241 91 | BIC: HASPDEHH

 

Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.