bis Montag, den 02. März 2015

Abgabe Projektvorhaben der Schulen zum Thema Kreislaufwirtschaft

Alle CLUB OF ROME -Beauftragten werden gebeten bis Montag, den 02.März ihre Projekthemen und Termine zum Jahresprojekt bei Eiken Prinz einzureichen.

Materialsammlung

In der Materialsammlung finden Sie zahlreiche Anregungen für die Umsetzung des Jahresprojekts an Ihrer Schule: Websites, Projektskizzen, Unterrichtsmaterialien, Filmtipps. Aktionsformate und vieles mehr. 

Terminplan: Projekte an de CLUB OF ROME Schulen

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen geplanten Projekten zum Jahresprojekt 2015 an unseren CLUB OF ROME Schulen

Please reload

Unser Jahresprojekt 2015

zum Thema Kreislaufwirtschaft

Materialsammlung
Materialsammlung
Materialsammlung

 

Die globale Ressourcennutzung hat eine Entwicklung genommen, die nicht dauerhaft fortgesetzt werden kann, ohne die Perspektiven zukünftiger Generationen auf wirtschaftlichen Wohlstand und sozialen Zusammenhalt zu beeinträchtigen. Für ein hoch entwickeltes Industrieland wie Deutschland ist ein effizienter Umgang mit Rohstoffen sowie eine intelligente Kreislaufwirtschaft und innovative Nutzung von Abfallprodukten unumgänglich. Nachhaltiger Konsum spielt dabei eine Schlüsselrolle. Rohstoffe stehen nicht unbegrenzt zur Verfügung, unser steigender Ressourcenverbrauch bedroht zunehmend das Klima und die biologische Vielfalt.                              

                                                                                                                                               (Quelle: Portal Globales Lernen)

 

Das Club of Rome Schulnetzwerk hat aus diesem Bewusstsein heraus entschieden, sich mit seinem Jahresprojekt 2015 diesem Thema zu widmen.  Im Folgenden sind Aktionsideen und Links zu Medien und Unterrichtsmaterialien zusammengestellt.

 

Viel Freude beim Stöbern!

Materialsammlung
Materialsammlung
Materialsammlung

Unser Spenden-Konto: 

Deutsche Gesellschaft Club of Rome

Hamburger Sparkasse | IBAN: DE89 2005 0550 1252 1241 91 | BIC: HASPDEHH

 

Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.