Die Club of Rome Schulen

"Warum wir CLUB OF ROME Schule sind":

Wir fühlen uns am LOG den Werten unseres Namensgebers Georg Christoph Lichtenberg und damit den Werten der Eporche der Aufklärung verplfichtet: der Toleranz und Mündigkeit, der Kritikfähigkeit und Selbstrefelxion.

"Alles sollte erelernt werden, nicht um damit anzugeben, sondern um es anzuwenden."

Georg Christoph Lichtenberg

Wir unterstützen die Bereitschaft der Lernenden, sich zu bilden, indem wir Lernen als einen Weg zum Kompetenzerwerb sowie zur Entwicklung der Persönlichkeit verstehen.

„Das Maß des Wunderbaren sind wir, wenn wir ein allgemeines Maß suchten, so würde das Wunderbare wegfallen und würden alle Dinge gleich groß sein.“

Georg Christoph Lichtenberg

Gemeinwesen-orientiertes Lernen (GOL) ist lange und gute Tradition des LOG. In unterschiedlichen Projekten verbinden wir am die Themen Nachhaltigkeit, Ökologie und Interkulturalität mit dem Forschen und Entdecken vor Ort - im Austausch mit Expert*innen und in der Auseinandersetzung mit Bürger*innen. So fördern wir den Globalsinn unserer Schülerinnen und Schüler und ihr Engagement im Bereich der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit.

Im Bewusstsein, dass es keine Grenzen des Lernens gibt, fördern wir am Lichtenberg Oberstufengymnasium die individuellen Talente unserer Schülerinnen und Schüler und unterstützen sie in ihrer Selbstwirksamkeit.

Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler, die aus verschiedenen Kulturkreisen zusammenkommen, vorgegebene und eigene Werte zu reflektieren und zu hinterfragen sowie die Werte anderer kennen und respektieren zu lernen.

 

Der hohe Stellenwert von Kreativität und Ganzheitlichkeit spiegelt sich besonders im vielfältigen Angebot an Kursen und Projekten im Bereich Kunst und Darstellendem Spiel wider.

Unser Spenden-Konto: 

Deutsche Gesellschaft Club of Rome e.V.

Hamburger Sparkasse | IBAN: DE89 2005 0550 1252 1241 91 | BIC: HASPDEHH

 

Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.