Featured Posts

Projekttag zu den SDGs am Lichtenberg Oberstufengymnasium Bruchköbel

Am 04. Juni 2018 fand am Lichtenberg Oberstufengymnasium Bruchköbel ein SDG (Sustainable Development Goals)-Projekttag der Jahrgangsstufe 12 (Q2) statt. Das Global Goal Nr. 12 „Verantwortungsvoller Konsum und Produktion“ sowie Nr. 14 „Leben unter Wasser“ waren dabei die Schwerpunkte. Der Tag wurde in Kooperation mit Greenpeace Frankfurt e. V. ermöglicht.

In zwei Durchgängen nach je einem kurzen einführenden Vortrag von Greenpeace Frankfurt e. V. - Referenten konnten die Schüler*innen jeweils fünf Workshops zu den folgenden Themen besuchen:

1. Schwerpunkt Mikroplastik: Kosmetik; Code-Check-App; nachhaltige

Produktion: Kosmetik-Alternativen selbst herstellen

2. Schwerpunkt Mikroplastik: Mikrofasern in Kleidung; nachhaltiger Konsum und Produktion,

3. Schwerpunkt Plastikmüll im Meer: Müll-Strudel; Bedrohung der Meerestiere und Folgen für den Endverbraucher

4. Schwerpunkt Plastik-Lifestyle: Plastikverpackungen; Coffee to go; nachhaltiger Konsum

5. Schwerpunkt Fischerei: Fangmethoden und Plastik im Meer; nachhaltiger Fischfang; Fischratgeber-App, nachhaltiger Konsum

Die Schüler*innen hielten ihre Ergebnisse zu den verschiedenen Problematiken auf Postern an Stellwänden fest. Im Workshop 1 wurde darüber hinaus testweise natürliche Kosmetik hergestellt.

In den abschließenden Galerierundgängen wurden die Ergebnisse präsentiert.

Dieser Projekttag diente dazu, das Bewusstsein für verantwortungsvollen Konsum zu stärken, die Auswirkungen des Einsatzes von Plastik auf die Umwelt nachzuvollziehen sowie die Selbstwirksamkeit jedes Einzelnen zu verfolgen.