Ein Vielplatz entsteht - Das Projekt get-together an der Helene-Lange-Schule Wiesbaden

Spätestens seit den 1980er-Jahren werden an Kollegien und Schülerschaft immer stärker auch Erwartungen an Mitwirkung und Engagement für das Gemeinwesen gerichtet. Und das ist auch sinnvoll, denn das Verlassen des Klassenraums zugunsten eines angeleiteten und trotzdem selbstständigen Einsatzes für das Gemeinwohl kann Verantwortungslernen ermöglichen: Wenn es altersangemessen ist und vor allem die Lebenswelt der Jugendlichen berührt! Idealerweise wird diese Form des Einsatzes als ein Projekt geplant, weil Schülerinnen und Schüler selbst einen Handlungsbedarf erkennen und persönlich erleben sollen, dass sich durch ihr Handeln ein Zustand positiv verändert. Passiert das im kommunalen Raum, z.

Top-Posts
Letzte Posts
Archiv
Stichwortsuche

Unser Spenden-Konto: 

Deutsche Gesellschaft Club of Rome e.V.

Hamburger Sparkasse | IBAN: DE89 2005 0550 1252 1241 91 | BIC: HASPDEHH

 

Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt.